IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd IBB Hotel Passau Süd

Online Buchen

Options/Languages Cancel

Kultur Passau

Home City centreDie UmgebungKultur Passau

Das kulturelle Leben in Passau ist vielfältig und reichhaltig. Das Stadttheater Passau war einst das Fürstbischöfliche Opernhaus und ist heute Spielstätte des Landestheaters Niederbayern. Es bringt pro Saison etwa 15 Premieren zur Aufführung. Überregionale Bekanntheit hat außerdem das ScharfrichterHaus Passau erlangt, ein bekanntes Kleinkunst- und Kabarett-Theater

Das größte Passauer Kulturfestival sind die Festspiele Europäische Wochen Passau. Die 1952 von amerikanischen Offizieren mitbegründeten Europäischen Wochen sind das erste Festival, das sich im Nachkriegsdeutschland dem Europagedanken verschrieben hat. Sie finden jährlich von Juni bis Juli statt und bringen Veranstaltungen von hoher Qualität nach Passau und Umgebung.

Ebenfalls bedeutsam sind das Eulenspiegel Zeltfestival oder die Passauer Kabaretttage. Seit 2008 gibt es das Festival für Neue Musik „Alles im Fluss“ und seit 2009 findet mit den „Passauer Saiten“ auch ein internationales Gitarrenfestival in Passau statt. Regelmäßig veranstaltet werden auch mehrere Filmfestivals, wie die Crank Cookie Kurzfilmtage, das Muestra Filmfestival Passau und das Internationale Filmfest Passau.

Alljährlich im Juni oder Juli findet in der Altstadt auch die Passauer Kunstnacht statt, bei der „Kunst zum Anfassen und Mitmachen“ im Vordergrund steht.

Kultur

Die Kombination von fürstbischöflicher Residenzstadt und blühender Handelsstadt war einst eine ideale Grundlage für den Wettbewerb aller Musen, von der bildenden bis zur darstellenden Kunst. Für den Ruhm Passaus als Kunst- und Kulturstadt stehen das Nibelungenlied, der gotische Dombau, der barocke Wiederaufbau der Stadt nach den Bränden von 1662/80, die Dom- und Hofmusik sowie die Maler Wolf Huber und Ferdinand Wagner oder die Schriftsteller Adalbert Stifter und Hans Carossa.

Oberhausmuseum Passau

Auf dem Georgsberg hoch über Passau liegt die Veste Oberhaus, eine der größten erhaltenen Burganlagen Europas. Das historische Museum der Stadt Passau befindet sich in der Burg. Die Dauerausstellung "Passau - Mythos & Geschichte" zeigt die facettenreiche Geschichte von Stadt und Region. Außerdem können Sie von der Veste Oberhaus eine der schönsten Aussichten auf das Dreiflüsseeck genießen!

Domschatz- und Diözesanmuseum Passau

Rund 200 Meisterwerke romanischen bis barocken Kunstschaffens sowie über 100 Exponate kostbarer liturgischer Gewänder, Monstranzen und gotischen Tafelbilder sind im Domschatz- und Diözesanmuseum ausgestellt.

Museum Moderner Kunst - Wörlen Passau

In einem der schönsten Altstadthäuser Passaus ist seit 1990 das Museum Moderner Kunst - Wörlen beherbergt. Auf drei Etagen werden in atmosphärevollem Ambiente jährlich rund zehn Ausstellungen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts präsentiert.

Glasmuseum Passau

Einzigartige Sammlung von über 30.000 Gläsern des weltberühmten "Böhmischen Glases". Das Glasmuseum wurde ausgezeichnet mit dem Adalbert-Stifter-Preis. Es hat außerdem die größte Kochbuchsammlung der Welt.

Römermuseum Kastell Boiotro

In einem spätmittelalterlichen Haus, das auf den Fundamenten des römischen Kastells Boitro steht, befindet sich das Römermuseum. Das Kastell wurde ca 280 n. Chr. erbaut.
 

Diese Webseite verwendet Cookies

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookies Politik gemäß den Einstellungen Ihres Browsers.

OK, schließen